Partner Sales Center: Makler und "schlafende Anbindungen" verkaufsaktiv machen

Umsatzplus

Sind leistungsbereite Makler gefunden, dann muss nur noch der Verkauf funktionieren. Auch dabei spielt das Online-Geschäft bei der Verkaufsvorbereitung eine wichtige Rolle.

Gerade der junge, agile, leistungsbereite, online-orientierte Makler wird Ihr Angebot begeistert aufnehmen, nicht nur Ihr neues Produkt in seinem Bestand an zu bieten. Er wird auch gerne die Online-Kampagne nutzen, die Sie ihm als Teil des Partnerpaketes anbieten. Dieser Ansatz ist 100% zeitgemäß.

Es funktioniert so, dass DemandFlow für den Makler eine von Ihnen vorgefertigte Kampagne implementiert. Ihr Unternehmen kommt also mit den Bestandskunden des Maklers gar nicht in Berührung. Das wird vom Makler auch so gewünscht. Die meist mehrstufige Kampagne läuft automatisiert ab und findet Interessenten im Bestand des Maklers. Alle Leads gehen sofort zur Nacharbeit an den Makler. Der Makler sollte optimalerweise einen Demand Generator benutzen.

Am Ende der Kampagne erhalten Sie von uns eine anonymisierte Auswertung der Kampagne bei jedem einzelnen Makler.

Vorteil: Der Aufwand, die Kampagne auf zu setzen, entsteht nur einmal. Die Implementierung beim Makler ist mit sehr wenig Aufwand verbunden, es ist ein Standardablauf. Das Umsatzplus gegenüber klassischer Vorgehensweise liegt typ. über 20%.

zurück