• News
  • Info

Warum Digitaler Vertrieb?

Moderne Unternehmen sehen das Web als wichtigen Verbündeten. Sie vermarkten Ihre Lösungen erfolgreich über Online-Medien, informieren Ihre Kunden, bieten Support und Service 24/7. DemandFlow ist Ihr Partner, um Marketing- und Vertriebsprozesse zu automatisieren und Ihre betrieblichen Abläufe im Web zu optimieren.

Das ist digitaler Vertrieb

Ob Sie als KMU Ihren Verkauf entwickeln möchten, als Mittelständler Neukunden suchen oder als Konzern neue Märkte erschließen: Hier finden Sie eine geeignete, vielfach bewährte Lösung für Ihren Bedarf.

DemandFlow bietet Technologie und Know-How für den digitalen Vertrieb, bis hin zur vollautomatisierten Komplettlösung mit Schnittstellen in Ihre Bestandssysteme.

Wir arbeiten mit Ihrer Geschäftsleitung, dem Vertrieb und Marketing, sowie Fachabteilungen Ihres Hauses zusammen. Eine Stärke unseres Ansatzes: Häufig kommen wir ohne Unterstützung Ihrer IT-Abteilung aus.

Ein Kunde brachte es auf die Formel: "DemandFlow verleiht unserem Verkauf Flügel!"

Das leistet digitaler Vertrieb

84% aller Käufer informieren sich vor einem Kauf im Web (Studie von Sirius Decisions). Digitaler Vertrieb und dessen Automation auf Basis des  DemandGenerator macht aus interessierten Website-Besuchern qualifizierte Leads. Wichtigstes Ziel dabei: Jedes Lead wird  mit professionellem Content und digitalen Vertriebsmaßnahmen automatisiert zur Kaufreife entwickelt. Wie Sie mit wenig Zeitaufwand und überschaubarem Budget die Möglichkeiten modernster Technik nutzen, das erfahren Sie hier. 

Anwendungsbeispiele unserer Technologie finden Sie auch unter blog.demandflow.de

Leads gewinnen

Omnichannel-Leadgewinnung

Finden Sie Neukunden über Ihre Website, in sozialen Netzen, durch Blogs, über Online-Pressearbeit, aber auch konventionell - mit Telefon, Mailings, Messen. 

DemandGenerator bietet Leadgewinnung über alle Kanäle. Gerade die sozialen Netze wie XING, LinkedIN, Facebook und andere, haben erheblich an Bedeutung gewonnen. 

Wenn Sie mit unserer Technologie arbeiten, stehen Ihnen alle Leadkanäle offen incl. Print und Werbegeschenken.

Leads bis zur Kaufreife entwickeln

Salesfunnel

Ihre Vertriebsprofis haben einfach nicht die Zeit, um lauwarme Kontakte durch Telefonate und individuelle eMails weiter zu entwickeln.

Diese Aufgabe übernimmt Ihr Account Based Selling. Ausgehend von einem Profil Ihrer Kontakte, werden immer neue Informations- und Eventangebote behutsam und unaufdringlich platziert.

Unsere Technologie erlaubt, in der richtigen Phase des Verkaufs- prozesses immer die gerade richtige Information zu übermitteln. Ganz wichtig dabei: Das System liefert Ihnen die Info, was wirklich angeschaut wurde. Ihre Kontaktperson kann auch aktiv reagieren und sich z.B. zu einem Webinar anmelden, einen Rückruf oder ein Angebot anfordern.

Verkaufsabschluss unterstützen

CALLALERT

Eine einzigartige Fähigkeit des DemandGenerator ist der CALLALERT. Das System zeigt dem Vertriebsprofi innerhalb von Sekunden an, wenn der Kunde z.B. mit dem Angebot vor seinem Bildschirm sitzt.

Ganz wichtig dabei: Die eMail, mit der das Angebot zum Interessenten gelangt ist, interessiert überhaupt nicht. DemandGenerator erkennt tatsächlich, dass das Angebot auf einem Endgerät von einer bestimmten Person gerade geöffnet wurde. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um den Kunden an zu rufen.

Die Erfahrungen zahlreicher Anwender seit 2009 zeigen immer wieder: Dieses Vorgehen führt zu 15 - 25% mehr Abschlüssen. Am besten funktioniert dieser Ablauf, wenn der Kunde zuvor informiert und um seine Zustimmung gebeten wurde.

Kundenpflege, Up- und Cross-Selling

Jeder Vertriebsprofi wird bestätigen, dass es viel einfacher ist, einen Bestandskunden aus zu bauen, als einen weiteren Neukunden zu gewinnen. Bestandskunden sorgsam zu pflegen, lohnt sich immer.

Es hat sich zu diesem Zweck der klassische "Newsletter" eingebürgert, der mit recht unterschiedlichem Erfolg eingesetzt wird. Neben vielen möglichen Schwächen dieses Mediums krankt es oft am fehlenden Fokus.

Hier kommt wieder DemandGenerator mit seinen InfoCentern ins Spiel. Wenn die Informationen gezielt auf den Bedarf der Kunden ausgerichtet sind und als Landingpage (das bedeutet "InfoCenter") zur Verfügung stehen, dann ist einmal die Akzeptanz viel höher als beim klassischen Newsletter, aber auch die Öffnungs- und Responsequote.


eBook zu Account Based Selling

Michael Klein
Michael Klein

Hier finden Sie eine kompakte Darstellung von "Account Based Selling" auf acht Seiten als eBook (PDF). Sie lernen die Basistechniken kennen, ebenso einige praktische Anwendungsbeispiele. Die Information ist für Geschäftsführer, Vertrieb und Marketing gedacht. Die Einführung ist bewußt knapp gehalten. 

Account Based Selling bedeutet,  den Markt nicht aktiv zu bearbeiten. BeimAccount Based Selling "lassen Sie Ihr Produkt finden". Details finden Sie im Text. Eine Registrierung und Opt-In ist notwendig (Name erwünscht, eMail-Adresse erforderlich). M. Klein ist Mitglied der Geschäftsleitung der DemandFlow GmbH und seit 1979 Unternehmer in der ITK-Branche.
Fachbuch abholen

Grundlagen des Leadmanagement

Norbert Schuster
Norbert Schuster

Norbert Schuster ist Spezialist für Lead-Management und Inbound-Marketing. Er hat verschiedene Marketing-Automationssysteme kennen gelernt. Jetzt gilt sein Interesse dem DemandGenerator. In seinem eBook "Die Wasserloch-Strategie" (PDF, Download ohne Registrierung) lernen Sie die Grundlagen der Marketing-Automation kennen.

Er kommt direkt aus der betrieblichen Praxis, ist also kein Theoretiker, sondern ein Praktiker, der kein Papier mit Empfehlungen hinterlässt, sondern die funktionsfähige Installation eines fertigen Systemes.
Zum eBook geht´s hier.